RRDXA Wettbewerb des Aktivsten Operators des Jahres
Written by DL5XX   
Die RRDXA kündigt hiermit den Wettbewerb des Aktivsten Operators des Jahres (Most Acvitve Operators of the Year) an.
Das Ziel des Wettbewerbs ist es, die DX und Contest Aktivität sowohl von Teams als auch von Einzel-OPs zu erhöhen und gleichzeitig die Aufmerksamkeit der DX-Community auf die RRDXA-Aktivitäten zu lenken.

1. Gültige QSO

Um sowohl Team Aktivitäten als auch Einzelaktivitäten zu erhöhen gelten die Anzahl der QSOs eines einzelnen Amateurs für den jährlichen Wettbewerb, unabhängig vom verwendeten Rufzeichen. Egal ob unter dem eigenen Rufzeichen, dem Call einer Clubstation oder einer DX -pedition gefunkt wurde, es muss lediglich das Operator-Call aus dem eingesandten Log hervorgehen. (Siehe Abschnitt 3 Logs einsenden). Es zählen sowohl QSO innerhalb als auch außerhalb von Contesten.

2. Kategorien

Die Wertung findet in 4 Kategorien statt:

1. CW
2. SSB
3. RTTY / Digitale Betriebsarten
4. Mixed

3. Log Einsendungen

Wer an dem Wettbewerb teilnehmen will, muß sein Log im ADIF Format auf der RRDXA Internetseite hochladen. Der Operator sollte aus dem ADIF File hervorgehen (Siehe Beispiel unten). Falls der OP nicht aus den Einträgen in der ADIF-Datei hervorgeht, kann das Rufzeichen während des Hochladens der ADIF-Datei eingegeben werden (für Single OP-Logs).

Multi OP Logs:
Alle modernen Contest Log Programme erlauben es, bei einem OP-Wechsel das Rufzeichen jedes einzelnen OP´s im Log zu vermerken. Wenn allerdings das Rufzeichen der OPs nicht aus der ADIF-Datei hervorgeht, muss die ADIF-Datei entsprechend der Anzahl Operator geteilt werden. Dann kann beim Hochladen jeder Dateil das Rufzeichen interaktiv angegeben werden (siehe oben). Eine weitere Lösung wäre, die Operator Einträge mit Hilfe der "Suchen&Ersetzen" Funktion eines Texteditors in der ADIF-Datei hinzuzufügen.

Logs können jederzeit während des laufenden Jahres und bis zum 15. Januar des nächsten Jahres unter http://www.rrdxa.de/Most-Active-Operator/upload-logs.html hochgeladen werden. Zur Zeit werden beim Hochladen nur ADIF Files unterstützt, die von nahezu jeden Log Programm erzeugt werden können. Doppelt hochgeladene QSOs werden automatisch gelöscht.

Beispiel für eine ADIF-Datei mit Markierung des OP, erstellt von N1MM Logger:

<CALL:5>S53AU <QSO_DATE:8>20070302 <TIME_ON:6>180912 <BAND:3>40M <FREQ:7>7.00400 <CONTEST_ID:10>DXPEDITION <FREQ:7>7.00400 <MODE:2>CW <RST_RCVD:3>599 <RST_SENT:3>599 <OPERATOR:5>DL5XX <CQZ:2>15 <EOR>
<CALL:6>UA4NFP <QSO_DATE:8>20070302 <TIME_ON:6>182600 <BAND:3>40M <FREQ:7>7.00400 <CONTEST_ID:10>DXPEDITION <FREQ:7>7.00400 <MODE:2>CW <RST_RCVD:3>599 <RST_SENT:3>599
<OPERATOR:5>DK3QZ <CQZ:2>16 <EOR>
<CALL:5>4Z5SG <QSO_DATE:8>20070302 <TIME_ON:6>182700 <BAND:3>40M <FREQ:7>7.00400 <CONTEST_ID:10>DXPEDITION <FREQ:7>7.00400 <MODE:2>CW <RST_RCVD:3>599 <RST_SENT:3>599
<OPERATOR:5>DJ6QT <CQZ:2>20 <STX:1>3 <EOR>


4. Veröffentlichung und Diplome

Echtzeit Ergebnisse werden auf www.rrdxa.de und ggf. auch in anderen Publikationen veröffentlicht. Die ersten Drei einer jeden Kategorie erhalten ein Diplom.

Anmerkung:

Wir haben gerade erst mit dem Wettbewerb angefangen und die Entwicklung des Software wird bis jetzt von einem einzelnen geleistet. Bitte erwartet nicht, daß alles perfekt ist. Es ist ein Hobby und ich habe momentan leider viel zu wenig Zeit für selbiges. Dennoch war die Idee durch diese Software die RRDXA-Aktivitäten zu erhöhen richtig, auch wenn nicht alles perfekt ist. Sollten Euch Fehler auffallen bin ich dankbar für jeden Hinweis ( This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it ). Auch Kommentare jeglicher Art sind Willkommen.

Ich wünsche Euch allen Spaß mit dem Wettbewerb.
vy 73, Stefan DL5XX