Jubiläums-Diplom 40 Jahre RRDXA
Written by DL5XX   

Check you award score here.

Anläßlich ihres 40-jährigen Bestehens gibt die RRDXA ein Jubliäumsdiplom heraus. Jeder Funkamateur und SWL kann dieses Diplom erarbeiten und beantragen. Diplomausschreibung hier.

On the occasion of the 40th anniversary, the RRDXA has issued a special award that can be applied for by every OM/YL and SWL. Click here for the award rules.

 

Diplom-Bedingungen:

1. Das Diplom wird in folgenden Klassen verliehen, und es kann pro Klasse einmal beantragt werden:

- CW
- SSB
- Mixed
- RTTY/Digi Modes


2. Zur Erlangung des Diploms müssen 40 Punkte nachgewiesen werden (online log hier: rrdxa.de/log40) :

- QSOs mit RRDXA-Mitgliedern zählen 2 Punkte:
- QSOs mit dem Sonderrufzeichen DL40RRDXA zählen 10 Punkte
- QSOs mit den Clubstationen DQ0A und DR0R zählen 5 Punkte

Alle QSOs müssen zwischen dem 15.02.2007 und dem 14.02.2008 getätigt worden sein. RRDXA-Mitglieder sind in der Mitgliederliste verzeichnet. Mit Hilfe des RRDXA-Jubiläums-Online-Logs können interessierte OMs/YLs auf Knopfdruck prüfen ob die entsprechende QSO- bzw. Punktezahl bereits erreicht ist.

Pro Diplomantrag kann jedes QSO mit einem RRDXA-Mitglied oder einer der o.a. Clubstationen nur einmal gewertet werden (es zählen also keine Multiband-QSOs). Es zählen sowohl Contest als auch normale QSOs, jedoch keine Relais-Verbindungen.

3. Das Diplom kann beantrag werden bei
Hans-Jürgen Bartels, DL1YFF
Nesselstr. 39
D-33699 Bielefeld

Zur Beantragung reicht die Einsendung einer Liste mit den getätigten QSOs (oder Ausdruck des Online-Logs). Wegen der gestiegenen Kosten beträgt der Preis 10 Euro (bitte dem Antrag beifügen).  Ich bitte alle Diplomjäger, die aus dem europäischen Ausland das Diplom beantragen, zusätzlich einen IRC (kein Geld) dem Antrag beizufügen. Anträge aus dem nichteuropäischen Ausland bitte mit zwei IRC's extra versehen.




Das Diplom ist in DIN-A4-Größe auf Karton in schwarzer Schrift auf grünem Hintergrund gedruckt.
Die Hintergrundfarbe auf dem gedruckten Karton kann aus technischen Gründen vom obigen Bild etwas abweichen.
Viel Erfolg wünscht das RRDXA-Team !